TAKENET Archiv

TAKENET ist IT. Mit Sicherheit.

Virtualisierung TAKENET

DESKTOP-VIRTUALISIERUNG
Nichts ist unmöglich

Green IT TAKENET

GREEN IT
wichtig für ein Morgen

TAKENET Sicherheit

SICHERHEIT
duldet keine Kompromisse

Was wurde in der letzten Projektsitzung besprochen? Welche Version der Briefvorlage ist gerade aktuell? Wie lautet die Anschrift und korrekte Anrede unseres Ansprechpartners? An wen muss ich mich wenden, um meine Reisekosten einzureichen? Solche und ähnliche Fragen tauchen im Unternehmensalltag immer wieder auf. Aber wie schnell finden Ihre Mitarbeiter firmeninterne Informationen? Wie viel Zeit wird durch alltägliche Informationsbeschaffung verschwendet? Anstatt jedem Mitarbeiter immer wieder die gleichen Fragen zu beantworten und damit viel Zeit zu vertun, macht ein Wiki im Unternehmen Wissen sofort und unkompliziert abrufbar.

Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und  freuen uns auf eine langjährige, erfolgreiche Partnerschaft mit der Firma Sennheiser. Durch die intensive Zusammenarbeit ist es uns möglich, Sie künftig im Bereich Kommunikation noch besser beraten und unterstützen zu können.

Wenngleich viele physischen Backup-Tools inzwischen imagebasierte Backups von virtuellen Maschinen (VMs) erstellen können, nutzt Veeam hingegen die virtuelle Umgebung optimal aus. 

TAKENET setzt auf das Information-Security-Managementsystem (ISMS) nach dem international anerkannten Standard ISO / IEC 27001. Bereits 2010 wurde die TAKENET GmbH als eines von nur 138 deutschen Unternehmen nach ISO / IEC 27001 zertifiziert. Damit waren wir das zweite Unternehmen in Würzburg (nach Babcock-Noell) und laut Zertifizierer die einzige IT-Firma weit über die Grenzen Mainfrankens hinaus.
Im Oktober 2014 erhielt TAKENET nun wieder das begehrte Zertifikat für geprüfte Qualität und Sicherheit! Diesmal – als eines von nur wenigen Unternehmen in ganz Deutschland – nach der neuesten Norm ISO / IEC 27001:2013 (englisch). Es war das beste und erfolgreichste Audit seit Beginn der Zertifizierung in unserem Hause. Darauf sind wir besonders stolz und danken Dr. Andreas Gabriel (Ethon GmbH), der uns auch diesmal wieder fachkundig begleitet und zielgerichtet geführt hat.

DELL hat sein Produktportfolio um die 13. Generation seiner Poweredge-Server erweitert. In einer ersten Einführungsphase werden ab sofort fünf neue Server ausgeliefert, die allesamt mit Xeon-E5-2600v3-Prozessoren von Intel ausgestattet sind, welche wiederum bis zu 18 Kerne pro CPU bieten. Konkret finden sich nun die drei Rack-Server Poweredge R730xd, R730 und R630, der Blade-Server M630 sowie der Tower-Server T630 im DELL-Portfolio wieder. Diese sind für Einsatzszenarien wie Cloud Computing, Mobility, Big Data, Virtualisierung und das Software-definierte Rechenzentrum vorgesehen.

Durch die erfolgreiche Teilnahme an Zertifizierungslehrgängen hat TAKENET die Auszeichnung TecArt Full-Service Partner erworben. Wir freuen uns auf eine noch intensivere Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Partner und auf viele Vorteile, welche wir gerne an Sie weitergeben.

Business Continuity (Verfügbarkeit der Systeme) hat für kleine und mittelständische Unternehmen höchste Priorität. Gehen Sie deshalb bei der Neukonzeption oder Erweiterung Ihrer bestehenden Infrastruktur den Weg der Virtualisierung!

Wenn Sie weiterhin auf unserer Webseite surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies und andere Technologien verwenden,
um uns an Sie zu erinnern und zu verstehen, wie unsere Besucher diese Webseite nutzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.