Header Newsroom 080416

Virtualisierung TAKENET

DESKTOP-VIRTUALISIERUNG
Nichts ist unmöglich

Green IT TAKENET

GREEN IT
wichtig für ein Morgen

TAKENET Sicherheit

SICHERHEIT
duldet keine Kompromisse

TAKENET präsentiert: ELOprofessional 12

Geschäftsvorgänge und Informationen digitalisieren, automatisieren, analysieren – ELOprofessional 12 ist der ideale Start für Ihren Weg in die digitale Zukunft.


Bericht ELOpro12


Mit ELOprofessional 12 können eingehende Dokumente – unabhängig von Eingangskanal und Medium – automatisiert erfasst, klassifiziert und für nachgelagerte Prozesse bereitgestellt werden. Seien es Rechnungsfreigaben, die Erstellung von Angeboten oder auch die Auftragsabwicklung:
All dies lässt sich mit den Funktionen von ELOprofessional 12 perfekt digital steuern.

Bereits beim Posteingang sorgt eine Vielzahl an intelligenten Mechanismen für eine schnelle und komfortable digitale Datenerfassung. Zudem vereinfachen diese Module und Schnittstellen die Eingangsverarbeitung genau nach Ihren Wünschen und Vorstellungen: So klassifiziert der ELO DocXtractor automatisch eingehende Rechnungen und gleicht die relevanten Belegdaten direkt mit Ihrem angebundenen ERP-System ab.

Auch das Modul ELO Barcode beschleunigt die Eingangsverarbeitung, indem es eingehende Dokumente vorgangsbezogen zuordnet.


Zusammenfassung der Neuerungen von ELOprofessional 12:

  • Vertreterregelung: 
Diese können jetzt mit Gruppenrechten organisiert werden. Damit ist die Vertreterregelung besser an Ihre Abteilungsstruktur anpassbar. Unter Anderem kann festgelegt werden, welche Gruppe an den Vertreter übergeben werden soll.
  • Verschlüsselung: 
Ab sofort sind mehr als 16 Verschlüsselungskreise verfügbar. Des Weiteren wurde die Verschlüsselung selbst angepasst. Alle neu angelegten Verschlüsselungskreise verschlüsseln Dokumente mit AES-256. Alle bereits verschlüsselten Dokumente verbleiben im alten Modus. Die Ver/Entschlüsselung findet immer auf dem Server statt.
  • ELO Desktop Client: 
Der stets als Sidebar auf dem Desktop präsente interaktive Client unterstützt Microsoft-Office-Anwendungen, Windows Explorer sowie Windows Desktop und kann WebDAV einbinden.
  • ELO Teamroom
: Dieser neue Client ermöglicht die Zusammenarbeit von ELO Benutzern und externen Mitarbeitern. Der Benutzer sieht in einer Übersicht alle Teamrooms, an denen er teilnimmt und kann einen davon aktivieren, um innerhalb diesem zu arbeiten. Über den Teamroom Server wird alles mit dem zentralen ELO Archiv synchronisiert.
  • ELO Integration Client
: Dieser Client bettet ELO ECM-Funktionalitäten und -Inhalte in führende ERP- und CRM-Anwendungen ein. Aktuell werden die Systeme Microsoft Dynamics NAV und Salesforce unterstützt.
  • ELO Schnittstellen: 
Folgende neue Schnittstellen wurden eingeführt: ELO Smart Link für SAP, ELO Connectivity Pack für SAP, ELO WebDAV for SAP ILM.
 Die zur ELO Suite for SAP ArchiveLink® gehörende Schnittstelle ELO Smart Link for SAP löst ELO Archive Link for SAP ab. Sie wurde komplett von ELO entwickelt und bildet die Basis für alle weiteren und bestehenden ELO Suite for SAP ArchiveLink® Produkte.

Detaillierte Informationen finden Sie hier:
Produktbroschüre ELOprofessional (PDF 4,4 MB)

 

Bei allen Fragen rund um das Thema ELO steht Ihnen Ihr persönlicher Ansprechpartner
Herr Raymund Schmidt gerne zur Verfügung.

RS 190116 120x120px

Raymund Schmidt
0931.903 3102
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

TAKENET ist IT. Mit Sicherheit! 

Wenn Sie weiterhin auf unserer Webseite surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies und andere Technologien verwenden,
um uns an Sie zu erinnern und zu verstehen, wie unsere Besucher diese Webseite nutzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.