TAKENET Archiv

TAKENET ist IT. Mit Sicherheit.

Virtualisierung TAKENET

DESKTOP-VIRTUALISIERUNG
Nichts ist unmöglich

Green IT TAKENET

GREEN IT
wichtig für ein Morgen

TAKENET Sicherheit

SICHERHEIT
duldet keine Kompromisse

TAKENET FUNLAUF 2015 – Wir präsentieren unsere stolzen Sieger

Motivation und Spaß ohne Ende beim TAKENET FUNLAUF 2015! Am Start und auf der Strecke mit dabei waren auch in diesem Jahr wieder Würzburgs „Ironwoman“ Carolin Lehrieder und Radio Gong Moderator Johnnes W. "Keppi" Keppner, die sich ein Battle liefern wollten.

Funlauf bericht Start


Das Thema „Teilhaben“ wird bei TAKENET groß geschrieben. Deshalb waren auch Menschen mit körperlichen Einschränkungen beim FUNLAUF herzlich willkommen!

Funlauf bericht Teilhabe


Carolin und Keppi überquerten letzten Endes doch gemeinsam die Ziellinie und hatten dabei eine Riesengaudi. 

Funlauf bericht Caro Keppi


Und hier sind sie – unsere Sieger des TAKENET FUNLAUF 2015:

Mit einem knappem Vorsprung holte sich Maximilian Kolesch (TV Ochsenfurt) mit einer Endzeit von 34 Minuten und 28 Sekunden und einer Durchschnittszeit von 3:26 pro Kilometer den ersten Platz in der Männerwertung.

Funlauf bericht MaxKo


Der erste Platz in der Frauenwertung ging an Sandra Eltschkner (SG Greifswald / Würzburg) mit einer Traumzeit von 36 Minuten und 37 Sekunden und einer Durchschnittszeit von 3:39 pro Kilometer.

Funlauf bericht SaEl


Bester Schüler wurde Felix Bauer (TV Ochsenfurt) mit einer fantastischen Zeit von 36 Minuten und 56 Sekunden und einer Durchschnittszeit von 3:41 pro Kilometer.
Der erste Platz in der Schülerinnenwertung ging an Angelika Benz (SV Mergelstetten / Heidenheim) mit einer ebenfalls ganz tollen Endzeit von 55 Minuten und 05 Sekunden und einer Durchschnittszeit von 5:30 pro Kilometer.

Funlauf bericht AngBe


In der Wertung "schnellstes 4er-Team Schülerinnen und Schüler“ setzte sich das Kinder & Jugend-Team der Parkettprofis durch. Wir gratulieren Yannik Lechler (47:56), Valentin Franz (49:16), Moritz Franz (54:39) und David Lechler (56:11) zu ihrem verdienten Sieg.

Funlauf bericht Parkett


Und last but not least: Mit einem Riesenvorsprung vor den anderen Läufern war das "schnellste 4er-Team“ im diesjährigen TAKENET FUNLAUF 2015 das Team des TV Ochsenfurts:  Maximilian Kolesch (34:28), Felix Wiehl (38:12) und Dominik Klopfer (40:51), Fritz Schote (37:54). Glückwunsch!

Funlauf bericht TV Ochs


Folgende Preise warten auf die glücklichen Gewinner:

Die Sieger der Erwachsenenklasse erhalten je eine Leistungsdiagnostik der Firma PREDIA.

Über einen Rundflug über Würzburg dürfen sich unsere schnellsten Schüler freuen.

Das beste Schüler-Team darf sich mit einem Gutschein im Kletterwald Einsiedel austoben.

Für das schnellste 4er-Team gibt es einen Gutschein für die Pizzeria Locanda am Alten Kranen.


Die Siegerehrung findet am Samstag, den 13. Juni 2015 um 17.00 Uhr im Zaubergarten statt.


Alle Fotos vom TAKENET FUNLAUF 2015 gibt es hier.


TAKENET gratuliert allen Siegerinnen und Siegern und freut sich auf den FUNLAUF 2016.

Wenn Sie weiterhin auf unserer Webseite surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies und andere Technologien verwenden,
um uns an Sie zu erinnern und zu verstehen, wie unsere Besucher diese Webseite nutzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.