TAKENET Archiv

TAKENET ist IT. Mit Sicherheit.

Virtualisierung TAKENET

DESKTOP-VIRTUALISIERUNG
Nichts ist unmöglich

Green IT TAKENET

GREEN IT
wichtig für ein Morgen

TAKENET Sicherheit

SICHERHEIT
duldet keine Kompromisse

TAKENET Funlauf – Sieger 2014

Motivation hoch zwei beim TAKENET Funlauf 2014. Am Start und auf der Strecke mit dabei sind keine geringeren als die Ironwoman Carolin Lehrieder und der Radio GONG Moderator Johnnes W. Keppner kurz "Keppi" genannt.

Laola 1

Bereits am Vortag motivierten, die IRONMAN-Dritte Carolin Lehrieder und Keppi vom Radio GONG Team mit sportlichem Engagement und unbeugsamen Siegeswillen auf dem von der TAKENET GmbH veranstalteten Spaß-Triathlon. Wir freuen uns die beiden heute auf der Laufstrecke – als Vorbilder für Kampfgeist und eisernen Willen – neben uns zu wissen.

Laola 2

Mit einer Laola-Welle starteten die TAKENET Funläuferinnen und -läufer pünktlich um 12.30 Uhr ihren RUN – bereit dem Regen zu trotzen und sich ihre persönlichen Bestzeiten abzuverlangen.

Start 2014

Und los geht's. Der Startschuß ist gefallen. Adrenalin pur!

Caro und Keppi ziel

Als wahrer Gentleman geleitet Keppi Carolin mit smartem Griff über die Ziellinie. Übrigens hatte Carolin zuvor bereits einen Halbmarathon zum "Aufwärmen" absolviert.

Caro Ziel

Wolfgang Meier, Geschäftsführer der TAKENET GmbH, überreicht Carolin strahlend ihre wohlverdiente Medaille.

Sieger Erw m

Souverän holte sich Raphael Blass (Runners Point Würzburg/Hausen) mit einer Endzeit von 34 Minuten und 44 Sekunden und einer Durchschnittszeit von 3:28 pro Kilometer den ersten Platz in der Männerwertung.

Sieger Erw w

Der erste Platz in der Frauenwertung ging an Raphaela Schmitten (Laktatwalze.de/Würzburg) mit einer Nettozeit von 42 Minuten und 30 Sekunden. Bei dieser Namensgleichheit hat wohl der Erzengel seine Hand schützend über die beiden Sieger gehalten.

Sieger Jug m

Bester Schüler in diesem Jahr wurde Jannik Regber (Weidenberg), der mit 50 Minuten und 3 Sekunden eine Bestzeit absolvierte.

Der erste Platz in der Schülerinnenwertung geht an die 15jährige Hanna Schweitzer (TSV Dinkelsbühl), die mit einer Nettozeit von 49 Minuten und 58 Sekunden gegen die Konkurrenz punkten konnte.

Sieger Team Erw

In der Wertung "schnellstes 4er-Team" setzte sich in diesem Jahr das Team vom Runners Point Würzburg durch. Wir gratulieren von links nach rechts Simon Ernst (37:01), Raphael Blass (34:44), Fabian Stagge (35:12) und Tobias Zimpfer (39:38) zu ihrem verdienten Sieg.

Folgende Preise warten auf die glücklichen Gewinner:

  • Als Sieger der Erwachsenenklasse des diesjährigen TAKENET Funlaufs erhalten Raphaela Schmitten und Raphael Blass je eine Leistungsdiagnostik der Firma PREDIA.
  • Einen Rundflug über Würzburg haben sich als schnellste Schüler Hanna Schweitzer und Jannik Regber erlaufen.
  • Den Bauch so richtig vollschlagen können sich, Raphael Blass, Fabian Stagge, Simon Ernst und Tobias Zimpfer, die 4 Teamläufer des Runners Point Würzburg. Für sie liegt ein Gutschein für die Pizzeria Locanda am Alten Kranen bereit.


Die Siegerehrung findet am Samstag, den 24. Mai um 17.00 Uhr im Zaubergarten statt.

Weitere Fotos vom TAKENET Funlauf 2014 können Sie hier finden.

TAKENET gratuliert allen Siegerinnen und Siegern und freut sich auf einen spannenden Funlauf 2015.

Wenn Sie weiterhin auf unserer Webseite surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies und andere Technologien verwenden,
um uns an Sie zu erinnern und zu verstehen, wie unsere Besucher diese Webseite nutzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.