TAKENET Archiv

TAKENET ist IT. Mit Sicherheit.

Virtualisierung TAKENET

DESKTOP-VIRTUALISIERUNG
Nichts ist unmöglich

Green IT TAKENET

GREEN IT
wichtig für ein Morgen

TAKENET Sicherheit

SICHERHEIT
duldet keine Kompromisse

STRAMU - Freiufer

Dieses Jahr gibt es im Rahmen des STRAMU Würzburg, Europas größtem bühnenfreien Straßenmusikfestival, erstmalig das "Freiufer". Von der Alten Mainbrücke bis zum Alten Kranken gibt es Platz für Kurzentschlossene, die sich spontan künstlerisch am STRAMU beteiligen wollen. 

Stramu freiufer

9. Internationales STRAMU Würzburg – das "Freiufer" kommt...

Vom 07. bis 09. September findet auf 22 Plätzen in der Würzburger Fußgängerzone das City-Open-Air STRAMU Würzburg mit 350 Künstlern aus aller Welt statt.

Europas größtes bühnenfreies Straßenmusikfestival verzaubert die schöne Stadt am Main ein Wochenende lang und macht Würzburg (er)lebenswert! Musiker aller Art, Akrobaten, Tänzer und Feuerkünstler faszinieren mit 460 Stunden Show. Das unmittelbare kulturelle Erlebnis steht beim STRAMU im Vordergrund, daher finden die Performances auf dem Pflaster statt.
 
Freiufer
Im Rahmen des diesjährigen STRAMU können sich neben den offiziell auftretenden Künstlern auch Kurzentschlossene dem Festivalpublikum präsentieren. Zur Mentalität der Straßenkunst gehört schließlich die Spontaneität, für die wir mit dem „Freiufer“ den nötigen Freiraum schaffen wollen. Dort treten Künstler jeder Art auf, die Lust und Spaß daran haben mit anderen Musikern und Künstlern zu interagieren, zu jammen, eigene Songs zu spielen, etc., so dass ein ganz neues Musikerlebnis entstehen kann. Diese Musikmeile zwischen Alter Mainbrücke und Altem Kranen wird es allerdings nur mit Hilfe von Spendengeldern geben können.

Promenade am Alten Kranen
Zusätzlich zum Festival in der Innenstadt wollen wir diesen atmosphärischen Ort voller Charme schaffen, der entspannten Musikgenuss in den Vordergrund stellt und dabei vollständig auf Werbung verzichtet. Das heißt natürlich auch, dass die finanzielle Belastung (GEMA, Organisation) nicht von den Sponsoren getragen wird!
 
1.  Würzburger Crowdfunding
Für STRAMU bedeutete das von Anfang an einen neuen Weg zu gehen und sein erstes Crowdfunding zu wagen, das ist die gemeinschaftliche Finanzierung  des Freiufers durch kulturell Interessierte, sozial Engagierte und Musikbegeisterte: Also durch Sie! Wer Musik mag, die direkt bei den Menschen ist, wer die Promenade am Alten Kranen liebt und wer das kulturelle Leben der Stadt bereichern möchte, der kann sich hier die Ehre geben: www.startnext.de.

Auch in diesem Jahr veranstaltet TAKENET einen Foto-Wettbewerb mit vielen tollen Preisen. Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen, Würzburg im Rahmen des STRAMU künstlerisch zu erobern!


Wenn Sie weiterhin auf unserer Webseite surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies und andere Technologien verwenden,
um uns an Sie zu erinnern und zu verstehen, wie unsere Besucher diese Webseite nutzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.