TAKENET Archiv

TAKENET ist IT. Mit Sicherheit.

Virtualisierung TAKENET

DESKTOP-VIRTUALISIERUNG
Nichts ist unmöglich

Green IT TAKENET

GREEN IT
wichtig für ein Morgen

TAKENET Sicherheit

SICHERHEIT
duldet keine Kompromisse

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie es wäre, wenn Ihre Designer, Ingenieure oder Architekten von jedem Standort aus und mit beliebigen Geräten wie Tablets, Mobilgeräten und kleinen Notebooks auf ansprechende Grafiken und realistische 3D-Anwendungen zugreifen könnten?

Weltweit laufen ca. 200 Millionen Geräte mit Windows 10 und es werden täglich mehr. Das rührt nicht nur daher, dass Microsoft angekündigt hat Windows 10 nun mit den ganz normalen Updates als optionale Funktion anzubieten, sondern dass auch immer mehr User sich ein eigenes Bild von dem gratis Upgrade machen wollen.

Sie kennen TAKENET als Unternehmen, das als Partner und Sponsor verschiedener Veranstaltungen und Organisationen soziale Verantwortung und Verbundenheit mit der Region aktiv in die Tat umsetzt.

Diese neue Partnerschaft versetzt uns in die Lage, Ihnen auch im Softwarebereich für Buchhaltung und Warenwirtschaft optimal zur Seite zu stehen.

Einfach, sicher, innovativ – wenn es um kaufmännische Büro- und Finanzsoftware geht, ist Lexware einer der kompetentesten, vielseitigsten und zuverlässigsten Anbieter. Lexware-Lösungen richten sich gleichermaßen an kleine wie große Unternehmen sowie an Freiberufler. Ob intelligente Software für die Buchhaltung, zuverlässige Programme für die Warenwirtschaft, Auftragsbearbeitung, Unternehmensführung, Lohn und Gehalt oder CRM – Lexware Software bietet Ihnen leistungsstarke Unterstützung für Ihr Unternehmen.

Eine besonders perfide Form von Internet-Kriminalität wird aktuell immer beliebter, die sogenannte Ransomeware. Die Täter schleusen hier über Downloads, verseuchte Links, als E-Mail-Anhang oder als Datei beim Filesharing einen Lösegeld-Trojaner auf den Rechner ihres Opfers. Dieses Schadprogramm verschlüsselt umgehend Dateien, Ordner, die Festplatte oder das gesamte System. Auch angeschlossene externe Festplatten oder NAS-Netzwerke sind betroffen. Anschließend wird dem Nutzer dann ein Ultimatum gestellt: Entweder, er zahlt – oder seine Daten bleiben verschlüsselt und sind damit unwiderbringlich verloren. Die Täter versprechen, bei Zahlung die gesperrten Dateien wieder freizugeben, beziehungsweise ein Passwort für die Freigabe zu verschicken – eine Garantie dafür gibt es allerdings nicht.

Ihr Weg zu All IP  Überall in Europa werden die öffentlichen Kommunikationsnetze von Analog- bzw. ISDN-Anschlüssen auf das Internetprotokoll (IP) bzw. Voice over IP (VoIP) umgestellt. In Deutschland soll das Netz bis 2018 komplett auf „All IP“ umgerüstet sein. Was bedeutet dies für Ihr bestehendes Kommunikationssystem?

Für das neue Jahr wünschen wir Ihnen und Ihren Familien viel Glück, Gesundheit und Erfolg.

Wenn Sie weiterhin auf unserer Webseite surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies und andere Technologien verwenden,
um uns an Sie zu erinnern und zu verstehen, wie unsere Besucher diese Webseite nutzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.